Medien

Mehr Gehör für zivilgesellschaftliche Stimmen

Die Berichterstattung über neue Technologien prägt unsere Vorstellung und Akzeptanz. Wie deutsche Medien über Algorithmen und künstliche Intelligenz schreiben, zeigt unsere Diskursanalyse. Inga Dreyer von Wissenschaftkommunikation.de sprach mit Sarah Fischer, Autorin der Analyse, über die Dominanz der Wirtschaft im Algorithmendiskurs und wie Akteure aus Zivilgesellschaft und Politik mehr Gehör finden können. Das Interview ist zuerst […]