Künstliche Intelligenz

Algorithmenethik Erlesenes#21

Google macht große Fortschritte in der Entwicklung von Spracherkennungssoftware. Damit einher geht ein erhöhtes Missbrauchspotential. Der Philosophie-Professor C. Thi Nguyen erklärt die Unterschiede zwischen den Phänomenen Echokammer und Filterblase. Netflix zeigt, wie sie algorithmische Personalisierung nutzen, um unsere Aufmerksamkeit zu gewinnen. Diese Themen und vieles mehr erwartet Sie in dieser Erlesenes Ausgabe. Die Meinungen in […]

Algorithmenethik Erlesenes#20

Warum verhalten sich freundliche Menschen in  Soziale Netzwerken unfreundlich? Werden zukünftig Algorithmen über unsere Beförderung entscheiden? Warum rebelliert Chinas Bevölkerung nicht gegen das „Social Scoring“-System ihrer Regierung? Viele Fragen. Und sogar einige Antworten gibt’s bei uns im Erlesenes Newsletter. Die Meinungen in den Beiträgen spiegeln nicht zwangsläufig die Positionen der Bertelsmann Stiftung wider. Wir hoffen jedoch, dass […]

Algorithmenethik Erlesenes #18

4 Tage Wochenende! Eine gute Chance, die vielen spannenden Artikel zu #Algorithmenethik zu lesen, für die man sonst nicht die nötige Zeit findet. Von uns gibt es diese Woche daher eine Extra-Empfehlung zu einer Artikelreihe aus unserem Blog. Wer wissen will, wie sich Finanzbehörden und Steuerbetrüger mit Algorithmen bekämpfen, der ist hier richtig. Außerdem: Neuronale Netzwerke, die […]

Algorithmenethik Erlesenes #17

Ein Whistleblower enthüllt, dass Cambridge Analytica Daten von 50. Millionen Facebook-Nutzern gespeichert und diese für Trumps Wahlkampfteam zur Wählerbeeinflussung ausgewertet hat. Ein selbstfahrendes Auto von Uber baut einen Unfall, bei dem eine Fußgängerin zu Tode kommt. Microsoft verkündet einen historischen Durchbruch im Bereich der maschinellen Übersetzung. 

Algorithmenethik Erlesenes #16

Falschnachrichten auf Twitter, neuronale Netzwerke zum Stricken, Googles Kooperation mit dem US- Militär – diese und viele weitere Themen erwarten Sie in der sechzehnten Ausgabe von Erlesenes. Die Meinungen in den Beiträgen spiegeln nicht zwangsläufig die Positionen der Bertelsmann Stiftung wider. Wir hoffen jedoch, dass sie zum Nachdenken anregen und zum Diskurs beitragen.

Wie Algorithmen Menschen vor einem frühzeitigen Tod bewahren können

In Arztserien wie Doctor House oder ER ist es eine typische Szene: Ein Alarmsignal tönt und hektisch eilen Mediziner herbei, um den Patienten wiederzubeleben. Doch was wäre, wenn die Warnmeldung schon einige Stunden vor dem lebensbedrohlichen Kammerflimmern einsetzt? Ein solches System hat vor kurzem die US-Behörde Food and Drug Administration zugelassen. „FDA genehmigt Algorithmus, um […]

Algorithmenethik Erlesenes #14

Willkommen zur vierzehnten Ausgabe der wöchentlichen Algorithmenethik-Lektüreempfehlungen „Erlesenes“ (hier abonnieren).  Wir bieten mit „Erlesenes“ einmal pro Woche eine einordnende Auswahl wichtiger Debattenbeiträge, wissenschaftlicher Ergebnisse und intelligenter Sichtweisen zu Chancen und Herausforderungen algorithmischer Entscheidungsvorgänge. Die Meinungen in den Beiträgen spiegeln nicht zwangsläufig die Positionen der Bertelsmann Stiftung wider. Wir hoffen, dass sie zum Nachdenken anregen und […]

Algorithmenethik Erlesenes #13

Willkommen zur dreizehnten Ausgabe der wöchentlichen Algorithmenethik-Lektüreempfehlungen „Erlesenes“ (hier abonnieren).  Wir bieten mit „Erlesenes“ einmal pro Woche eine einordnende Auswahl wichtiger Debattenbeiträge, wissenschaftlicher Ergebnisse und intelligenter Sichtweisen zu Chancen und Herausforderungen algorithmischer Entscheidungsvorgänge. Die Meinungen in den Beiträgen spiegeln nicht zwangsläufig die Positionen der Bertelsmann Stiftung wider. Wir hoffen, dass sie zum Nachdenken anregen und […]