Internet der Dinge

„Man darf keinen dazu zwingen, getrackt zu werden“

In diesem Interview spricht Barbara Wimmer über das Internet der Dinge, seine Chancen und Gefahren, sowie Lösungsvorschläge, um diese Technologie in den Dienst der Gesellschaft zu stellen. Das Gespräch mit der Netzjournalistin, Buchautorin und Vortragenden führte Michael Puntschuh im Rahmen der „Das ist Netzpolitik!“-Konferenz.