Europa

Algorithmische Systeme in der Corona-Pandemie – Europas Antwort zwischen Überwachungspotenzial und Grundrechtswahrung

Technologien wie Contact Tracing Apps und Gesichtserkennung als schnelles Allheilmittel in der Corona-Pandemie? Das hofften viele Länder und setzen im Eiltempo algorithmische Entscheidungssysteme (ADM) ein. Im Spannungsverhältnis zwischen technologischem Krisenmanagementpotenzial und Grundrechtswahrung will Europa Vorbild sein und effektive Technologien mit Anforderungen an Menschenrechte und Datenschutz verbinden. Dass das keine einfache Aufgabe ist, zeigt unsere Sonderausgabe […]

Wie Europas Werte in der Digitalisierung gestärkt werden können

Eine faire und offene digitale Gesellschaft benötigt das Primat der Politik – im Wissen um die alles durchdringende Macht der Technologie. Ein kohärenter europäischer Ansatz, der dem autoritären Zugriff Chinas ebenso entgegentritt wie dem amerikanischen Shareholder Value, ist überfällig. Die Technologiepolitik als Schauplatz geopolitischer Auseinandersetzung hat coronabedingt eine kurze Verschnaufpause bekommen. Doch schon jetzt zeichnet […]

Digitale Souveränität in der EU

„Digitale Souveränität“ – ein oft genutzter Begriff in politischen Debatten auf nationaler wie europäischer Ebene. Was ist damit gemeint? Und ist die EU fähig, eigene Werte und Rechtsvorstellungen in der Digitalpolitik durchzusetzen? Die Debatte um die „Digitale Souveränität“ ist derzeit nicht ausreichend evidenzbasiert. Bislang mangelt es sowohl an Konzepten zur Erkenntnis des tatsächlichen Abhängigkeitsgrades Deutschlands […]