Digitalisierung

Systematische Überwachung bei der dänischen Wohlfahrt?

Beim sechszehnten und letzten Stopp unseres AlgoRail durch Europa berichtet Nicolas Kayser-Bril von Udbetaling Danmark, die seit 2012 staatliche Sozialleistungen auszahlt. Dabei setzt die Organisation auf Datenanalysen statt persönlicher Gespräche und erfährt deswegen viel Kritik von Bürger:innen und dem dänischen Rat für Datenethik, die Eingriffe in die Privatsphäre beklagen. 

Die Corona-Transformation: Megatrend-Report analysiert Auswirkungen der Pandemie auf Globalisierung und Digitalisierung

Der zweite Megatrend-Report der Bertelsmann Stiftung skizziert zentrale mittel- bis langfristige Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Digitalisierung und Globalisierung – und beleuchtet mögliche Folgen für unser Wirtschafts- und Gesellschaftssystem Wir stecken mitten in der Corona-Pandemie und es wird voraussichtlich Jahre dauern, bis alle ihre ökonomischen und sozialen Schäden einigermaßen behoben sind. Dieses einschneidende Ereignis wird […]

Wir brauchen ein Ökosystem der KI-Ethik!

„Verantwortungsvolle KI – von Prinzipien zur Praxis“ lautet der Titel der ersten DigiLounge, einer neuen digitalen Eventreihe von Microsoft. Ihren Input zur gemeinsamen Diskussion mit Anna Christmann, Obfrau der Enquete-Kommission KI für Bündnis 90/Die Grünen und Thomas Langkabel, National Technology Officer von Microsoft Deutschland, am 13. August 2020 fasst Carla Hustedt in diesem Beitrag zusammen […]

AlgoRail in Portugal: Arzneimittelbetrug automatisiert bekämpfen

Im Jahr 2019 wurden 97% der Arzneimittelrezepte im öffentlichen Gesundheitssektor Portugals elektronisch ausgestellt. Beim siebten Stopp unseres AlgoRail durch Europa berichtet Paula Simoes, dass die Digitalisierung des Systems nicht nur zu einer Optimierung der Ressourcen und einer Kostensenkung geführt hat, sondern vor allem ermöglicht hat, gegen Arzneimittelbetrug vorzugehen – der wurde im ersten Jahr um 80% reduziert.   2016 wurden ein Programm zur papierlosen Arzneiverschreibung und ein elektronisches System für medizinische Verschreibungen eingeführt – verbindlich für den ganzen öffentlichen Sektor mit […]

AlgoRail: Gesundheitsdaten in Frankreich – ein historisches Sorgenkind

Im März 2019 wurde die Einrichtung eines „Health Data Hub“ von der französischen Nationalversammlung verabschiedet, um KI-Projekten einen einfachen Zugang zu gesundheitsbezogenen Daten zu ermöglichen. Beim fünften Stopp unseres AlgoRail durch Europa nimmt uns Nicolas Kayser-Bril 200 Jahre in die Vergangenheit, als Frankreich wegen einer weit verbreiteten Epidemie begann, Gesundheitsinformationen seiner Bürger:innen zu sammeln. Im […]

Wie Europas Werte in der Digitalisierung gestärkt werden können

Eine faire und offene digitale Gesellschaft benötigt das Primat der Politik – im Wissen um die alles durchdringende Macht der Technologie. Ein kohärenter europäischer Ansatz, der dem autoritären Zugriff Chinas ebenso entgegentritt wie dem amerikanischen Shareholder Value, ist überfällig. Die Technologiepolitik als Schauplatz geopolitischer Auseinandersetzung hat coronabedingt eine kurze Verschnaufpause bekommen. Doch schon jetzt zeichnet […]

Tech for ländliche Räume

Dieser Gastbeitrag von Basanta Thapa und Ines Hölscher erscheint im Rahmen unserer Blogparade „Tech for Good? Echt jetzt?! Oder jetzt erst recht?!“. Eine alleslösende App für die Herausforderungen ländlicher Räume – davon träumen viele, die sich für gleichwertige Lebensverhältnisse zwischen Stadt und Land einsetzen. Könnten nicht elegante technische Lösungen den Teufelskreis aus schrumpfender Bevölkerung, schwindenden (öffentlichen) […]

Auch bei Tech gilt: »testen, testen, testen«

Ist »Tech for Good« kalter Kaffee oder muss man sich damit befassen, um Technologien in den Dienst der Gesellschaft stellen zu können? Der Journalist und Autor Marc Winkelmann widmet sich dieser Frage und folgt damit unserem Aufruf zur Blogparade. Der folgende Beitrag ist ursprünglich auf seinem Blog erschienen, auf dem auch eine Tech-for-Good-Serie zu finden […]

The bigger picture: Megatrend-Report sieht wachsende Polarisierungsgefahr

Globalisierung, Digitalisierung und demografischer Wandel sind für sich genommen schon große Herausforderungen für eine Gesellschaft. Wir fragen uns: Wie wirken sie zusammen? Der erste Megatrend-Report der Bertelsmann Stiftung versucht die zu erwartende Wirkung auf die internationale Arbeitsteilung und die Rückwirkungen auf Deutschland zu analysieren. 

Algorithmenethik Erlesenes #35

Liebe Leser, wir möchten uns mit der heutigen Ausgabe in die Sommerpause verabschieden. Im August wird es keinen Newsletter geben und somit geht es nach der Pause am 6. September 2018 weiter. Bis dahin ruht unser Projekt „Ethik der Algorithmen“ nicht, wir arbeiten u. a. an unserer Professionsethik für Algorithmiker weiter. Wem es in der Zwischenzeit […]

Das automatische Finanzamt

Wer seine Steuererklärung einreicht, hat immer weniger mit Finanzbeamten zu tun – stattdessen prüfen Algorithmen routinemäßig die Angaben der Steuerpflichtigen. Wie das jedoch genau funktioniert, ist geheim.