algorithmisches System

Algorithmenethik Erlesenes #101

Können Algorithmen uns helfen, Mitarbeiter:innen zu finden und in Unternehmen zu halten? Gleich drei Impulse von #Erlesenes beschäftigen sich mit dem dieswöchigen Fokusthema Robo Recruiting und der Frage, wie Betriebsräte, HR-Abteilungen und Führungskräfte dabei ihre Verantwortung wahrnehmen können. Außerdem: Wie kann Technologie unschuldig Verurteilten helfen? Diskutieren Sie mit – über Twitter (@algoethik) oder unseren Blog! […]

Alexa, bist du Feministin? Plädoyer für emanzipatorische Perspektiven auf algorithmische Systeme

„Gleichstellung der Geschlechter bis 2030“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Frauentags. Um diesem Ziel näher zu kommen, braucht es eine emanzipatorische Perspektive auf algorithmische Systeme argumentiert Carla Hustedt in ihrem Beitrag für die Fachzeitschrift „Gleichstellung in der Praxis“ (GiP), der nun auch bei uns im Blog erscheint. Anhand von konkreten Praxisbeispielen zeigt der Beitrag, […]

Parcoursup – das außerirdische Universitätsauswahlsystem der französischen Regierung

Bereits seit 2009 verwendet die französische Regierung Algorithmen, um Studienplatzbewerber Unis zuzuteilen. Das System scheiterte – an fehlender Transparenz und an fragwürdigen Entscheidungsprozessen. Das neue System, „Parcoursup“ soll nun alles besser machen. Doch ist Parcoursup vielleicht nicht mehr als eine neue, schönere Verpackung für ein altes problembelastetes System?