Teresa Staiger

Teresa Staiger arbeitet als Project Manager für das Projekt „Ethik der Algorithmen“ im Programm „Digitalisierung und Gemeinwohl“ bei der Bertelsmann Stiftung. Dort beschäftigt sie sich vor allem mit den Chancen algorithmischer Systeme für das Gemeinwohl. Zuvor war sie Referentin im Projekt „Forum Digitalisierung und Engagement“ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement.

Teresa Staiger machte ihren Master-Abschluss in Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt „Analyse und Vergleich in und von Weltregionen“ an der Philipps-Universität Marburg. Zuvor studierte sie Politikwissenschaft und Geschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Cardiff University.

Fotocredit: Ansichtssache_Britta Schröder


Die letzten Beiträge