Stephan Dreyer


Die letzten Beiträge

Datenschutz-Grundverordnung reicht für Kontrolle algorithmischer Systeme nicht aus

Algorithmische Systeme bewerten Menschen und das bringt Risiken mit sich – für den Einzelnen, für Personengruppen und die Gesellschaft als Ganzes. Deshalb ist es wichtig, dass algorithmische Prozesse überprüfbar sind. Kann die Datenschutz-Grundverordnung zu einer derartigen Kontrolle beitragen und vor Risiken algorithmischer Entscheidungsfindung schützen? Diese Frage beantworten Wolfgang Schulz und Stephan Dreyer in einer Analyse […]