Noëlle Rohde


Die letzten Beiträge

Vorausschauende Polizeiarbeit: mit Algorithmen „vor die Lage kommen“

In nordrhein-westfälischen Großstädten bekommen Streifenpolizisten zu Anfang ihrer Schicht Informationen an die Hand, in welchen Wohnbezirken ihres Einsatzgebietes erhöhte Präsenz und Aufmerksamkeit gefragt ist. Für diese Areale hat das Predictive-Policing-Computerprogramm SKALA eine erhöhte Wahrscheinlichkeit zukünftiger Kriminalität errechnet. „Solche Gebiete wurden früher auch schon gekennzeichnet und den Beamten als Orientierungshilfe an die Hand gegeben“, sagt Joachim […]

Verhaltenskodex für den Einsatz von Algorithmen – Startschuss für breiten Beteiligungsprozess

Wir wagen den großen Wurf: Der Think Tank iRights.Lab entwickelt einen Gütekriterienkatalog für gesellschaftlich relevante algorithmische Prozesse. Dazu organisiert das iRights.Lab im Auftrag der Bertelsmann Stiftung einen umfangreichen Meinungsbildungsprozess in Kooperation mit hochrangigen externen Spezialistinnen und Spezialisten und unter Einbeziehung einer Vielzahl von Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden. Der professionsethische Katalog für die Beteiligten an der Gestaltung von Algorithmen soll vergleichbar sein mit dem Hippokratischen Eid für Medizinerinnen und Mediziner oder dem Pressekodex […]